Seeschützen Gsprait e.V.


Vereinsmeisterschaft 2020


Die Vereinsmeisterschaft wird in den Disziplinen Luftgewehr Schützenklasse, Luftpistole Schützenklasse und Jugendklasse nach folgendem Modus ausgeschossen:
In die Wertung kommt jede Serie von 40 Schuß, die an einem Vereinsabend oder bei den Rundenwettkämpfen des Sportschützengaus Ebersberg oder bei weiterführenden Meisterschaften geschossen werden.
Zur Ermittlung des Vereinsmeisters werden schließlich die 20 besten Ergebnisse des Jahres verwendet.

Für unsere nicht so aktiven Schützen werden zwei Disziplinen ausgetragen.
Im Stammtischpokals wird auf eine Glücksscheibe ausgetragen. Hier hat derjenige die besten Chancen, der die meisten Ergebnisse abliefert. Es sind 10 Schuß auf eine Scheibe abzugeben,die 10 besten Ergebnisse kommen in die Jahreswertung.
Die 10er Wertung wird wie die "normale" Vereinsmeisterschaft geschossen. Es sind jedoch nur 10 Schuß für eine Serie zu absolvieren, die besten 10 Ergebnisse eines Jahres kommen in die Wertung.

Unsere Senioren können aufgelegt schiessen und sich hier in einer eigenen Wertung messen. Es sind 30 Schuß zu absolvieren, mindestens 10 Ergebnisse sind für die Wertung in der Vereinsmeisterschaft erforderlich.

Außerdem gibt es eine Blattlwertung. Wer in einem Schießjahr die in der Summe 5 besten Blattl erzielt, erhält einen Pokal. In die Wertung kommen alle Blattl, die an einem Trainingsabend für ein Vereinsmeisterschaftsergebnis
erzielt wurden.

Vereinsmeisterschaft auf eigener Seite anzeigen